0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Lehre bei DÄNISCHES BETTENLAGER

Die Schule ist vorbei. Endlich! Nun wird es Zeit, dass Dein Leben Fahrt aufnimmt.

Weitere Videos

Highlights der Lehre

  • Du bist von Anfang an ein wichtiger Teil des Teams und voll integriert – trägst mit Verantwortung und hast Deine eigenen Aufgabenbereiche
  • Kein Tag ist wie der andere – durch den intensiven Kundenkontakt und die umfassende Beratung erlebst Du jeden Tag interessante und spannende Herausforderungen
  • Finde Freunde für´s Leben – denn durch die Gemeinschaft und den großen Teamgeist bei DÄNISCHES BETTENLAGER sind wir mehr als nur Arbeitgeber
  • Du erhältst von uns verschiedene soziale Leistungen wie z. B. vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge oder Personalrabatt auf alle Waren
  • Wir zahlen Urlaubs- und Weihnachtsgeld, so dass Du Dir auch mal etwas außer der Reihe gönnen kannst
  • Nach der Ausbildung bieten wir Dir zahlreiche interessante Karrierechancen
weiterlesen

Der perfekte Einstieg in den Handel

Die Lehre im Einzelhandel ist der perfekte Einstieg in die Bereiche Handel und Vertrieb für alle, die einen positiven Schulabschluss haben.


Du lernst im Laufe Deiner Lehre in der Filiale detailliert alle praktischen Abläufe und Prozesse des Einzelhandels kennen. Der theoretische Teil Deiner Lehre findet in der ortsansässigen Berufsschule statt. Hier werden Dir u. a. Kenntnisse aus den Bereichen Rechnungswesen, Wirtschaftslehre und Warenverkaufskunde vermittelt. Bei Fragen und Hilfestellungen stehen Dir als Ansprechpartner jederzeit Dein Ausbilder vor Ort oder unsere Ausbildungsbetreuung zur Seite. Natürlich erhältst auch Du zahlreiche Schulungen und wir bereiten Dich intensiv auf alle Prüfungen vor, so dass Du nach drei Jahren erfolgreich Deinen Abschluss machen kannst. Und bei guten Leistungen bieten wir Dir die Möglichkeit, Deine Karriere erfolgreich bei uns fortzusetzen.

Hier geht es zu unseren freien Lehrstellen

weiterlesen

Die Tätigkeiten im Überblick

  • Du berätst Kunden und verkaufst Waren aus dem Sortiment Matratzen, Möbel und sonstige Einrichtungsgegenstände
  • Du pflegst und präsentierst diese Waren
  • Du nimmst neue Waren von unseren Logistikzentren an und positionierst
  • Du bedienst die Kasse, rechnest ab und analysierst Daten
  • Du lernst kaufmännische Handelstätigkeiten sowie den professionellen Umgang mit Kunden
  • Du arbeitest im Team und lernst sämtliche Abläufe in einer Filiale kennen
weiterlesen

Das solltest Du mitbringen

  • Freude am Kundenkontakt
  • Einfühlungsvermögen
  • Eine rasche Auffassungsgabe
  • selbständiges Denken und Handeln
  • gutes Ausdruckvermögen
  • die Bereitschaft, Dich im Team stark zu machen
weiterlesen

Dauer und Vergütung

  • 3 Jahre Lehre im Einzelhandel
  • Möglichkeit, bei guten Leistungen die Ausbildungsdauer zu verkürzen
  • Gehaltstufen nach Lehrjahren:
    1. 1. Lehrjahr: 570 €
    2. 2. Lehrjahr: 720 €
    3. 3. Lehrjahr: 1.020 €
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge sowie vermögenswirksame Leistungen
weiterlesen

Das sagen unsere Ausbildungsbetreuer


„Die Ausbildung bei DÄNISCHES BETTENLAGER ist sehr abwechslungsreich: Bei uns lernt ein Auszubildender (m/w) alle einzelhandelsrelevanten Inhalte im Rahmen seiner Ausbildung kennen. Durch unsere vielfältigen Angebote zusätzlicher Seminare unterstützen wir die angehenden Fach- und Führungskräfte zielgerichtet bei ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung. Die Perspektiven nach der Ausbildung sind vielfältig: mit Leidenschaft und dem Willen nach kontinuierlicher Weiterentwicklung bietet DÄNISCHES BETTENLAGER attraktive Herausforderungen. Unser Team Ausbildung Vertrieb steht den Auszubildenden jederzeit unterstützend zur Seite – und das zu allen Themen.“

Wir eröffnen Perspektiven. Jede Ausbildung nähert sich auch irgendwann ihrem Ende und dann stellt sich immer die Frage – wie geht es weiter. Dafür führt DÄNISCHES BETTENLAGER jährlich sogenannte Perspektivveranstaltungen durch, wo alle Auszubildenden Kaufleute im Einzelhandel (KEHs) und Handelsfachwirte (HFWs) über ihre Zukunftsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens informiert werden. Welche Möglichkeiten bietet mir das Unternehmen, wenn ich meine Ausbildung geschafft habe? Wie kann es für mich weitergehen im Vertrieb oder in der Zentrale? Diese und weitere Fragen treiben KEHs und HFWs um, die am Ende ihrer Ausbildungszeit stehen. Die Perspektivveranstaltungen befassen sich daher umfassend mit genau diesen Themen, um dem Nachwuchs im Unternehmen alle offenen Fragen bestmöglich beantworten zu können. Am Ende der Ausbildungszeit steht man als junger Mensch vor einer weitreichenden Entscheidung. Deshalb werden auch die persönlichen Entwicklungen und Perspektiven eines jeden Azubis in individuellen Gesprächen mit den Führungskräften eingehend beleuchtet. Nach den Perspektivveranstaltungen sehen die Azubis dann deutlich klarer, so dass sie sich voll und ganz auf ihren Ausbildungsendspurt konzentrieren können.“


Diese Zukunftsperspektive gefällt Dir? Dann bewirb Dich jetzt auf eine unserer freien Lehrstellen. Wir sehen uns!

weiterlesen